WISSEN.STADT.ERLEBNIS.TOUREN


Industriedenkmal Open Air I Lost Place

Skywalk am Hochofen auf Phoenix West 

Ein ganz besonderes Erlebnis mit
atemberaubenden Ein- und Ausblicken.

 

Hörenswert

WDR ZeitZeichen erinnert an die
letzte Hauptversammlung von Hoesch
am 27.07.1992

Es war die erste "feindliche Übernahme" in der Wirtschaftsgeschichte der Bundesrepublik - und dazu noch ein Angriff durch einen direkten "Nachbarn". Heimlich hatte Krupp-Chef Gerhard Cromme an der Börse Anteile des Dortmunder Rivalen Hoesch gekauft und sich die Aktienmehrheit gesichert. Jetzt anhören



Unsere Skywalktouren 2024 im Überblick


NEU Skywalk am Hochofen. Frühschicht auf Phoenix West

NEU Skywalk am Hochofen. Spätschicht auf Phoenix West

NEU Faszination Skywalk am Hochofen
        auf Phoenix West

        Faszination Skywalk im Fokus.
        Die Fototour auf Phoenix West

NEU Skywalk am Hochofen
        Sonnenuntergang auf Phoenix West

        Industriefotografie auf Phoenix West


Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Bis dahin bieten wir Ihnen beindruckende Perspektiv- und Blickwechsel.


 

Perspektivwechsel. Skywalk und Hochofen auf Phoenix West aus 142 m Höhe













Der Dortmunder Westfalenpark mit dem Deutschen Rosarium gehört zu den schönsten Gärten Europas. In diesem Park erhebt sich der imposante Florianturm, der 1959 eröffnet, mit einer Gesamthöhe von knapp 220 Metern zum damaligen Zeitpunkt höchstes Gebäude Deutschlands war.

Von seiner Aussichtsplattform in 142 m Höhe bot er damals und bietet der Fernsehturm bis heute ein atemberaubendes Panorama über die ganze Stadt und vor allem auf Dortmund-Hörde mit Phoenix Ost und Phoenix West. Auf Phoenix West verwandelte sich in den Hochöfen bis 1998 bei bis zu 2000 Grad Hitze Eisenerz in Roheisen. Heute sind die stillgelegten Öfen Teil eines beindruckenden Industriedenkmals. Auf Phoenix Ost produzierte ein Stahlwerk bis 2001 nicht nur hochwertigen Stahl, sondern hier wurden auch verschiedene Endprodukte von Eisenbahnschienen bis zu Schiffsankern und -schrauben hergestellt. Seit 2010 leben, arbeiten und spazieren am ehemaligen Stahlstandort die Menschen rund um den in nur wenigen Jahren erschaffenen Phoenix See.

Erfahren Sie bei diesem abwechslungsreichen Spaziergang (ca. 5000 Schritte) entlang der renaturierten Emscher und durch den Westfalenpark Wissenswertes und Interessantes rund um den gelingenden Strukturwandel und seine Herausforderungen. Genießen Sie spannende Ausblicke inmitten von Grün auf die stillgelegte Hochofenanlage. Erleben Sie nach einer kurzen Turmauffahrt das Highlight dieser Tour auch im wörtlichen Sinn: den Blick von oben, auf die Innenstadt, auf das schönste Fussballstadion der Welt, auf die mehr 63% Grünflächen und selbstverständlich auf Phoenix: Ost und West gleichzeitig. Lauschen Sie spannenden Park- und Industriegeschichten unserer versierten Guides. Genießen Sie mit meineHeimat.ruhr diesen außergewöhnlichen Perspektivwechsel.

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4, am Hüttenmann, 44263 Dortmund

Termine

Sa 09.03.2024, 13:30-15:30 Uhr
Sa 09.03.2924, 16:00-18:00 Uhr

So 10.03.2024, 13:30-15:30 Uhr
So 10.03.2924, 16:00-18:00 Uhr

Sa 16.03.2024, 16:00-18:00 Uhr
So 17.03.2024, 16:00-18:00 Uhr

Sa 23.03.2024, 13:30 -15:30 Uhr
So 24.03.2024, 16:00-18:00 Uhr

Sa 30.03.2024,16:00-18:00 Uhr
So 31.03.2024, 16:00-18:00 Uhr

Sa 06.04.2024, 13:30-15:30 Uhr
Sa 06.04.2024, 16:00 -18:00 Uhr

So 07.04.2024, 15:00-17:00 Uhr

Sa 13.04.2024, 16:00-18:00 Uhr
So 14.04.2024, 13:30-15:30 Uhr

Sa 20.04.2024, 16:00-18:00 Uhr
So 21.04.2024, 15:00-17:00 Uhr

Sa 27.04.2024, 15:00-17:00 Uhr
So 28.04.2024, 15:00-17:00 Uhr

Sa 04.05.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 05.05.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 11.05.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 12.05.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 18.05.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 19.05.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 25.05.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 26.05.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 01.06.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 02.06.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 08.06.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 09.06.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 15.06.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 16.06.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 22.06.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 23.06.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 29.06.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 30.06.2024, 15:00 17:00 Uhr

Sa 06.07.2024, 15:00 17:00 Uhr
So 07.07.2024, 15:00 17:00 Uhr

Weitere Termine folgen

Preis pro Person

22,90 Euro
Kinder bis 12 Jahren: 17,90 Euro

Dauer: 2 Stunden

TICKET BUCHEN


Haldenhopping rund um Skywalk und Hochofen auf Phoenix West


Die beeindruckende Hochofenanlage auf Phoenix West ist weithin sichtbar, ein Symbol der stillgelegten Stahlindustrie und eines der bekanntesten Industriedenkmäler Dortmunds. Umringt ist das stählerne Monument von drei Halden, die jede auf ihre, sehr unterschiedliche Weise die Geschichte des Areals widerspiegeln.                 

 

Gehen Sie mit meineHeimat.ruhr auf Entdeckungstour und erleben Sie Phoenix West aus neuen Blickwinkeln. Erfahren Sie von unseren versierten Guides spannende Geschichten über Wirtschaft, Kultur und Natur. Genießen Sie diesen entspannten Spaziergang, der vor allem am Übergang vom Tag zur Nacht seinen besonderen Reiz hat.

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4, am Hüttenmann, 44263 Dortmund

Termine

Auf Anfrage

Preis pro Person

19,90 Euro
Kinder bis 12 Jahren: 15,90 Euro

Dauer

2 Stunden

Dem feurigen Elias auf der Spur – Spaziergang durch Hörde


Neben Kohle und Bier prägte 160 Jahre lang die Stahlindustrie das Leben in Hörde. Die von Hermann Dietrich Piepenstock hier gründete Hermannshütte gilt als Wiege der deutschen Stahlindustrie. Heute ist Hörde positives Beispiel für den gelingenden Strukturwandel. Der alte Hörder Kernstadtbereich ist Bindeglied zwischen dem auf Zukunftsbranchen ausgerichteten Areal Phoenix West und einem der größten innovativen Lebensräume Deutschlands, dem Phoenix See.

Tauchen Sie mit meineHeimat.ruhr ein in die Geschichte des 1928 nach Dortmund eingemeindeten Stadtteils. Erleben Sie Industriekultur, Natur und urbane Lebensräume in einer zukunftsweisenden Symbiose. Ein Spaziergang auf alten Wegen zu neuen Ufern.

Start

Schlanke Mathilde, An der Schlanken Mathilde 3, 44263 Dortmund, vor dem Eingang der transfer Buchhandlung

Termine

auf Anfrage

Preis pro Person

19,90 Euro
Mindesteilnehmerzahl für individuelle Gruppen: 12
Kinder bis zu 12 Jahren 15,90 €

Dauer

2 Stunden

VRR-Kombiticket inklusive
NEU Skywalk am Hochofen
Frühschicht auf Phoenix West














Die ultimative Industriekultur-Tour für Frühaufsteher. Erleben Sie bei Sonnenaufgang mit meineHeimt.ruhr die besondere Atmosphäre der Morgenstunden auf Phoenix West. Den erwachenden Tag begleiten beeindruckende Einblicke in Technik- und Industriegeschichte. Lauschen Sie den spannenden Erzählungen über Dortmund und Hörde, über Alltagsleben und Veränderung. Entdecken Sie begleitet von unseren erfahrenen Guides das stillgelegte Hochofenwerk, in dem von 1854 bis 1998 bei bis zu 2000 Grad Eisenerz zu Roheisen geschmolzen wurde. Genießen Sie diesen eindrucksvollen Start in einen spannenden Tag.

Bitte beachten: Das Tragen von festem Schuhwerk wird für das Betreten des Bereichs Hochofenanlage vorausgesetzt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme an der Führung geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftungsausschlusserklärung ist zu unterschreiben.

Fotografieren ist für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet. Kommerzielle Fotoaufnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Eigentümers.

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4,
am „Hüttenmann“, 44263 Dortmund

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Termine 2024 finden Sie hier, sobald die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Preis pro Person

24,90 Euro
Kinder bis 12 Jahren: 19,90 Euro

Dauer

2 Stunden

Tickets sind verfügbar, sobald die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere besonderen Hinweise zum Skywalk


VRR-Kombiticket inklusive

NEU Skywalk am Hochofen.
Spätschicht auf Phoenix West










Die Stadtführung mit Kultstatus. meineHeimat.ruhr präsentiert Ihnen diese schon fast traditionelle Attraktion unter den Stadtführungen in einem ganz neuen Licht. Exklusiv für unsere Tour wird die stillgelegte Hochofenanlage auf Phoenix West eindrucksvoll illuminiert. 

Los geht es mit einem Spaziergang in den Sonnenuntergang. Dann heißt es „Licht an“ und Sie tauchen ein in das faszinierend beleuchtete Relikt der Dortmunder Industriegeschichte. Genießen Sie die besondere Abendstimmung und kehren schließlich über den Skywalk mit Blick auf die Nachtlichter der Stadt zurück zum Ausgangspunkt. 

Während der Hüttenmann bei Spätschicht bestenfalls an seine Schichtzulage dachte, erleben Sie Ihre Spätschicht auf dem Hochofen als spektakuläres Tour-Highlight.

Bitte beachten: Das Tragen von festem Schuhwerk wird für das Betreten des Bereichs Hochofenanlage vorausgesetzt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme an der Führung geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftungsausschlusserklärung ist zu unterschreiben.

Fotografieren ist für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet. Kommerzielle Fotoaufnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Eigentümers.

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4,
am „Hüttenmann“, 44263 Dortmund

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Termine 2024 finden Sie hier, sobald die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Preis pro Person 

29,90 Euro  

Dauer

2 Stunden

Tickets sind verfügbar, sobald die Hochfenanlage wieder freigegeben ist.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere besonderen Hinweise zum Skywalk

VRR-Kombiticket inklusive

NEU Faszination Skywalk am Hochofen auf Phoenix West

Grandiose Aussichten auf die Industriegeschichte Dortmunds, aber auch auf eine Stadt, die stolz sein kann auf das, was sie zu zeigen hat, bietet der Skywalk auf Phoenix West.

99 Stufen trennen Sie von einem beeindruckenden Ausblick in 26 Metern Höhe. Bestaunen Sie bei einem sehr ungewöhnlichen Spaziergang über den stählernen Steg, dem Verlauf einer alten Gasleitung folgend, aus mal ganz anderer Perspektive den Wandel vom Industrie- zum Technologiestandort. Lassen Sie Ihre Augen schweifen über Hörde und den Dortmunder Süden. Erleben Sie interessante Einblicke in die Hochofenanlage, die noch bis 1998 tagein, tagaus bei über 2000 Grad Hitze Eisenerz  in Roheisen verwandelte. Faszination pur.

Bitte beachten: Das Tragen von festem Schuhwerk wird für das Betreten des Bereichs Hochofenanlage vorausgesetzt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme an der Führung geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftungsausschlusserklärung ist zu unterschreiben. Bitte beachten Sie auch die besonderen Hinweise auch zu möglichen Corona-Schutzmaßnahmen.

Fotografieren ist für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet. Kommerzielle Fotoaufnahmen bedürfen vorab der schriftlichen Genehmigung des Eigentümers.

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4,
am „Hüttenmann“, 44263 Dortmund

VRR oder Routenplanung

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschossen.

Preis pro Person 

22,90 Euro

Kinder bis 12 Jahren: 17,90 €

Dauer

2 Stunden 

Tickets sind verfügbar, sobld die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere besonderen Hinweise zum Skywalk

VRR-Kombiticket inklusive

Faszination Skywalk im Fokus
  die Fototour auf Phoenix West




Wie fotogen der Skywalk und die Hochofenanlage auf PHOENIX-West tatsächlich sind, zeigt sich spätestens nach dem Aufstieg auf die ehemalige Gasleitung. Grandiose Ausblicke und besondere Einblicke werden Sie beeindrucken. Gemeinsam mit einem kundigen Stadtführer gehen Sie auf visuelle Entdeckungsreise. Hier finden Sie neue, ungewöhnliche Innenansichten, faszinierende Technik und überraschende Perspektivwechsel. Ob Panorama oder Detail: Diese Führung lässt Ihnen Zeit, Ihre Motive in Ruhe zu wählen.

Fotografieren ist für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet. Kommerzielle Fotoaufnahmen bedürfen vorab der schriftlichen Genehmigung des Eigentümers.

Bitte beachten: Das Tragen von festem Schuhwerk wird für das Betreten des Bereichs Hochofenanlage vorausgesetzt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme an der Führung geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftungsausschlusserklärung ist zu unterschreiben. 

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4,
am „Hüttenmann“, 44263 Dortmund

 

VRR oder Routenplanung

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Preis

32,90 Euro

Dauer

3 Stunden

Tickets sind verfügbar, sobald die Hochofenanlage wieder freigegen ist.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere besonderen Hinweise zum Skywalk


VRR-Kombiticket inklusive

Skywalk am Hochofen
Sonnenuntergang auf Phoenix West












Eine besondere Stimmung erleben Sie auf Phoenix West bei unserem Spaziergang in den Sonnenuntergang. Beeindruckende Einblicke in Technik- und Industriegeschichte begleiten unsere erfahrenen Guides mit spannenden Informationen über Dortmund und Hörde, über Alltagsleben und Veränderung. Entdecken Sie das stillgelegte Hochofenwerk, in dem von 1854 bis 1998 bis zu 2000 Grad Eisenerz geschmolzen wurde. Genießen Sie den Wechsel vom Tag zur Nacht bei dieser besonderen Führung in luftiger Höhe vom Skywalk oder auf der beindruckenden Plattform über dem Möllerbunker.

Bitte beachten: Das Tragen von festem Schuhwerk wird für das Betreten des Bereichs Hochofenanlage vorausgesetzt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme an der Führung geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftungsausschlusserklärung ist zu unterschreiben. Bitte beachten Sie auch die besonderen Hinweise auch zu möglichen Corona-Schutzmaßnahmen.

Fotografieren ist für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet. Kommerzielle Fotoaufnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Eigentümers.

Start 

Phoenix des Lumières (Vorplatz), Phoenixplatz 4,
am „Hüttenmann“, 44263 Dortmund

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Termine finden Sie hier, sobald die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Preis pro Person

24,90 Euro

Kinder bis 12 Jahren: 19,90 €

Dauer

2 Stunden 

Tickets sind verfügbar, sobald die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere besonderen Hinweise zum Skywalk

 

VRR-Kombiticket inklusive

Industriefotografie auf Phoenix West

der Fotoworkshop im stillgelegten Hochofenwerk


Fotografisch gekonnt in Szene gesetzt, fasziniert die stillgelegte Hochofenanlage auf Phoenix West mit ihren spannenden Einblicken und grandiosen Ausblicken umso mehr. Erstmals verbinden sich bei diesem Fotoworkshop von meineHeimat.ruhr und Foto Magu interessante Infos zur Geschichte der Industrieanlage mit Fragen der Bildgestaltung, Lichtsetzung, Tiefenschärfe und vielem mehr. Lassen Sie sich führen.

Fotografieren ist für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet. Kommerzielle Fotoaufnahmen bedürfen vorab der schriftlichen Genehmigung des Eigentümers.

Bitte beachten: Das Tragen von festem Schuhwerk und Schutzhelm (Helm vom Anbieter leihweise gestellt) wird für das Betreten des Bereichs der Hochofenanlage vorausgesetzt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme an der Führung geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftungsausschlusserklärung ist zu unterschreiben.

Kursinhalte

· Grundfunktion (ISO, Blende, Zeit), kurze Erläuterung der
  Programme (P / AV(A) / TV(S) / M / BULP)
· Übungen mit der Tiefenschärfe
· Grundlagen zur Bildgestaltung (Linien / Flächen / Goldener
  Schnitt / Drittel-Regel)
· Detail- & Makroaufnahmen
· Kreativ mit der Glaskugel
· Langzeitaufnahmen & HDR
· Light Painting-Workshop

Der Fotokurs ist für Neulinge und fortgeschrittene Fotobegeisterte gleichermaßen zu empfehlen.

Benötigtes Equipment

DSLR-Kamera oder Systemkamera
Akku (geladen)
Standardobjektiv
Speicherkarten

Optionales Equipment

Fernauslöser (Kabel, Funk, Infrarot)
Stativ
Taschenlampe
Makroobjektiv

Weitere Infos unter: www.foto-magu.de

Start

Phoenix des Lumières (Vorplatz),
Phoenixplatz 4, am Hüttenmann, 44263 Dortmund

Termine

Skywalk und Hochofen bleiben leider weiterhin und bis auf Weiteres geschlossen.

Wichtiger Hinweis. Im Jahr 2024 finden unsere Touren aufgrund von Wartungsarbeiten in der Hochofenanlage ohne Hochofenaufstieg statt. Darüber hinaus kann sich die Streckenführung innerhalb der Anlage von Zeit zu Zeit ändern.

Preis pro Person

79,90 €

Dauer

3,5 Stunden

Tickets sind verfügbar, sobald die Hochofenanlage wieder freigegeben ist.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere besonderen Hinweise zum Skywalk